Skip to main content

DakkS zertifiziertes Prüf- und Kalibrierlabor

Wir leben Qualitätssicherung

Die globalisierte Wirtschaft fordert zunehmend austauschbare Fertigungsteile. Das ist jedoch nur gewährleistet, wenn Produzenten, Händler und Anwender mit „demselben Maß messen“. Die Rückführung von Mess- und Prüfmitteln auf nationale Normale durch Kalibrierung in zertifizierten und akkreditierten Prüf- und Kalibrierlaboren, wie unserem DAkkS-Labor garantiert dies. Mit ihm sind wir Partner der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und können als solcher definierte Prüf- und Kalibrierbedingungen vorweisen. Dazu zählen klimatisierte Messräume ebenso wie moderne Kalibriereinrichtungen und die Tatsache, dass unsere Normalen direkt an die Normale der PTB angeschlossen sind.

Qualität ist unsere Natur

Als Hersteller von Präzisionsmesstechnik sind Qualität und Zuverlässigkeit für uns selbstverständlich. Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert und nach DIN EN ISO 17025 akkreditiert. Alle Messsysteme und Messmittel aus unserer Produktion durchlaufen die Prüfung und Kalibrierung in unserem Kalibrierlabor, bevor sie an unsere Kunden ausgeliefert werden.

Kalibrier-Service und Prüfmittelverwaltung

Wir kalibrieren sowohl Prüfmittel und Messsysteme aus unserer eigenen Fertigung als Geräte von Fremdherstellern. Hochgenaue und empfindliche Messsysteme, wie z. B. Messuhren- und Feinzeigerprüfgeräte, Längenmessmaschinen, Endmaßprüfplätze und Bandmaßprüfgeräte kalibrieren wir auf Wunsch bei Ihnen vor Ort, um höchste Präzision unter Ihren Umgebungsbedingungen und geringe Ausfallzeiten zu gewährleisten. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Verwaltung Ihres Prüfmittelbestandes in unserer Datenbank und rufen die Prüfmittel rechtzeitig zur Nachkalibrierung bei Ihnen ab. Sie müssen sich damit nicht mehr um die Einhaltung der Rekalibrierfristen sorgen.

Die nachfolgenden Prüfungen/Kalibrierungen können wir in unserem DAkkS-Labor vornehmen.

Im permanenten Laboratorium in Suhl:

  • Messuhren- und Feinzeigerprüfgeräte bis 100 mm
  • Messuhren bis 100 mm
  • Feinzeiger bis 3 mm
  • Fühlhebelmessgeräte bis 1,6 mm
  • Bügelmessschrauben bis 100 mm
  • Feinzeigermessschrauben bis 100 mm
  • Passameter bis 100 mm
  • Messschieber bis 300 mm
  • Tiefenmessschieber bis 300 mm
  • Bandmaßmessgeräte bis 10 m
  • Horizontale Längenmessgeräte bis 10 m
  • Endmaßmessgeräte 0,5 mm bis 100 mm
  • Inkrementale Längenmesstaster bis 100 mm
  • Parallelendmaße aus Stahl bis 100 mm
  • Umfangsbandmaße bis 100 m
  • Bandmaße und Maßstäbe bis 3 m

Bei Ihnen vor Ort:

  • Messuhren- und Feinzeigerprüfgeräte bis 100 mm
  • Bandmaßmessgeräte bis 10 m
  • Horizontale Längenmessgeräte bis 10 m
  • Endmaßmessgeräte 0,5 mm bis 100 mm

Der Umfang der akkreditierten Messgrößen wird regelmäßig erweitert und damit auch unser Serviceangebot.

Unser DAkkS-Prüf- und Kalibrierlabor auf einen Blick

  • klimatisierte Messräume
  • moderne Kalibriereinrichtungen
  • PTB-Partner – Rückführung auf nationale Normale
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025:2005
  • über 125-jährige Erfahrung und Fachkompetenz in der Messtechnik

 
Kalibrieren = Bestimmen und Dokumentieren der Abweichung der Anzeige eines Messgerätes (oder des angegebenen Wertes einer Maßverkörperung) vom konventionell richtigen Wert der Messgröße.

Rückführung = Vorgang, durch den die Anzeige eines Messgerätes (oder eine Maßverkörperung) in einer oder mehreren Stufen mit einem nationalen Normal für die betreffende Messgröße verglichen werden kann.